This site uses cookies for analytics, personalized content and ads. By continuing to browse this site, you agree to this use.Know more
We are updating our terms of use.Learn MoreDismiss
Other ways to say anwendungsgebiete: gemäß der anthroposophischen menschen- und naturerkenntnis. dazu gehören: bösartige und gutartige geschwulsterkrankungen bösartige erkrankungen der blutbildenden organe definierte präkanzerosen rezidivprophylaxe nach geschwulstoperationen anregung der knochenmarkstätigkeit indikation: anwendungsgebiete gemäß der anthroposophischen menschen- und naturerkenntnis. dazu gehören: bei erwachsenen: anregung von form- und integrationskräften zur auflösung und wiedereingliederung verselbständigter wachstumsprozesse, z.b.: - bösartige geschwulsterkrankungen auch mit begleitenden störungen der blutbildenden organe - gutartige geschwulsterkrankungen - definierte präkanzerosen - rezidivprophylaxe nach geschwulstoperationen. wirkstoffe: apfelbaummistelkraut-extrakt (1:20); auszugsmittel: wasser, natriumchorid (99,91:0,09), mistelkraut, viscum album, apfelbaummistelkraut-extrakt (1:20); auszugsmittel: wasser, natriumchorid (99,91:0,09), mistelkraut, apfelbaummistelkraut-extrakt (1:20); auszugsmittel: wasser, natriumchorid (99,91:0,09), mistelkraut dieser artikel ist apothekenpflichtig. zu risiken und nebenwirkungen lesen sie die packungsbeilage und fragen sie ihren arzt oder apotheker.
How to use 
These examples are automatically generated using a variety of web resources and cannot be guaranteed as exact or without the inclusion of incorrect or inappropriate language.