Image of the day

Herbst in Chile
© Fotografías Jorge León Cabello/Getty Images
Die herbstlichen Landschaften Chiles unterscheiden sich deutlich voneinander, wenn man von der Atacama-Wüste im Norden bis hinunter nach Feuerland reist, der rund 4.200 Kilometer entfernten Südspitze des Landes. Ungefähr in der Mitte Chiles, also genau zwischen den beiden oben erwähnten Extremen, liegt der Nationalpark Conguillío mit dem Vulkan Llaima. Im März, wenn auf der Südhalbkugel der Herbst anbricht, verfärben sich die Blätter des dortigen Laubwalds und fallen schließlich zu Boden, sodass die immergrünen Chilenischen Araukarien noch deutlicher aus der Landschaft hervortreten.
Learn more
Make Bing your homepage

Experience beauty every day

Never miss a moment and keep search at your fingertips. Just set Bing as your browser's homepage with a few easy steps!